Datenschutzerklärung

Datenschutzbestimmungen

1. Wer wir sind

1.1 Allgemein
Das Team Autohaus Bas freut sich über Ihren Besuch der Website sowie Ihr Interesse an dem Autohaus. Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Seiten wohlfühlen. Im Folgenden informieren wir Sie darüber, welche Daten wir über Sie speichern, wenn Sie unsere Website nutzen, und wie diese Daten verwendet werden. Enthält unsere Website Links, die auf die Website eines anderen Anbieters führen, so gilt unsere Datenschutzerklärung nicht für die Website, auf die Sie weitergeleitet werden. Mit Ihrer Zustimmung zur folgenden Datenschutzerklärung stimmen Sie der Erhebung, Verarbeitung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Autohaus Bas unter Beachtung des Datenschutzgesetzes / der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und den folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen zu. Bitte nehmen Sie sich ausreichend Zeit, diese Hinweise gründlich zu lesen.

1.2 Verantwortlicher
Als Verantwortlicher gilt die Stelle, die für die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich ist und über den Zweck und die Mittel der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entscheidet. In diesem Fall ist der Verantwortliche: Murat Bas Rurstr. 13 41564 Kaarst Deutschland E-Mail: info@autohausbas.com. Möchten Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns gemäß dem anwendbaren Datenschutzgesetz widersprechen, können Sie Ihren Widerspruch per E-Mail an die oben genannte Adresse richten. Aufgrund Ihres Widerspruchs werden die erhobenen Daten entfernt und die weitere Nutzung der Website für Sie nicht mehr gestattet.

2. Ihre Rechte
Sie haben das Recht, kostenlos von Informationen über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Darüber hinaus haben Sie folgende Rechte:

  • Recht auf Auskunft – das Recht zu wissen, welche Daten erfasst wurden und wie sie verarbeitet werden;
  • Recht auf Berichtigung – das Recht, die Änderung personenbezogener Daten zu erbitten, wenn diese nicht aktuell oder nicht richtig sind;
  • Recht auf Löschung – das Recht, die Löschung personenbezogener Daten zu erbitten;
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung – das Recht, die Verarbeitung personenbezogener Daten zu begrenzen;
  • Recht auf Datenübertragbarkeit – das Recht, personenbezogene Daten in ein maschinenlesbares Format zu erhalten und/oder an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln;
  • Widerspruchsrecht – das Recht, eine erteilte Einwilligung zu widerrufen oder der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen;
  • Recht, bei uns Beschwerde einzulegen.

Wenn Sie von Ihren Rechten als Betroffener Gebrauch machen möchten, zögern Sie nicht, sich unter der oben angegebenen Kontaktadresse mit uns in Verbindung zu setzen.

3. Wann, warum und wie wir Ihre Daten erfassen
Um Ihnen unsere Leistungen anbieten und erbringen zu können, müssen wir auch verschiedene personenbezogene Daten erfassen, verarbeiten, speichern und manchmal sogar teilen. Nachstehend können Sie sehen, welche Ihrer Daten wir für welche Zwecke benötigen, und unter welchen Umständen wir Ihre Daten mit anderen teilen. Personenbezogene Daten sind Informationen, aus denen wir direkt oder indirekt auf Ihre Person schließen können, wie Vor- und Zuname, Anschrift, Telefonnummer, Geburtstag, Standortdaten oder E-Mail-Adresse. Bitte geben Sie uns nur so viele Informationen, wie wir zur Erbringung unserer Leistungen benötigen. Um Ihnen einen guten Überblick über die Einzelheiten zu verschaffen, nutzen wir die Tabellenform. Wir denken, dass wir Ihnen auf diese Weise die Informationen transparent, verständlich und leicht zugänglich in klarer und einfacher Sprache zur Verfügung stellen können. Nachstehend möchten wir Ihnen aufzeigen, welche Daten wir von Ihnen erfassen. Da es unterschiedliche Arten von Daten gibt, haben wir sie in Datenkategorien zusammengefasst, da wir der Meinung sind, dass die Informationen so verständlicher sind.

3.1 Personenbezogene Daten, die wir erfassen, wenn Sie unsere Website nur besuchen
Wenn Sie unsere Website öffnen, erfassen wir folgende personenbezogene Daten:

Datenkategorie Erläuterung
Geräteinformationen Geräte-ID, Betriebssystem und entsprechende Version oder andere Gerätekennungen
Verbindungsdaten Uhrzeit, Datum und Dauer der Websitenutzung, Herkunft, entsprechende IP-Adresse und weitere Protokolldaten Diese Informationen werden erfasst, um Ihnen die besuchte Website anzuzeigen. Wir beschränken uns auch auf das absolut Notwendige, um sicherzustellen, dass wir einem wesentlichen Grundsatz der Datenverarbeitung folgen, nämlich der Datenminimierung.

3.2 Zweck der Erfassung der Daten
Die Daten werden lediglich für die angefragte Kontaktaufnahme verwendet. Dazu zählen nur der Name sowie die Email Adresse des Nutzers sowie die freiwilligen Angaben die für die Anfrage getätigt werden. Verarbeitet wird vom Inhaber sonst keine weitere Information. Weitergabe sowie Nutzung der Daten sind ausgeschlossen. Sollte dennoch keine Einverständnis vorliegen, so kann dies, wie mehrmals erwähnt, zur Löschung aufgefordert werden.

4. Wann wir Ihre Daten löschen
Allgemein löschen wir Ihre Daten, nachdem der Zweck erfüllt wurde. Die genauen Löschregeln sind in unseren regionalen Löschkonzepten festgehalten. Je nach Verarbeitungszweck gelten unterschiedliche Löschregeln. In unseren Löschkonzepten haben wir verschiedene Datenklassen definiert und ihnen bestimmte Löschfristen zugeordnet. Den erfassten Daten werden Löschregeln zugeordnet. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden die gespeicherten Daten entsprechend gelöscht. Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten entweder auf Ihren Wunsch hin, wenn Sie uns dies mitteilen, oder drei Jahre nach deren Erhebung.

5. Mit wem wir Ihre Daten teilen
Im folgenden Abschnitt möchten wir Sie darüber informieren, an wen und unter welchen Bedingungen wir Ihre Daten übermitteln. Darüber hinaus möchten wir auch transparent sein, was die Länder anbetrifft, in die wir Ihre Daten übermitteln.
Jedoch gilt, dass keine Ihrer Daten ohne Ihre Einverständnis mit keinen weiteren Anbietern geteilt wird. Weiter unten sehen Sie was an Cookies verwendet werden.

6. Informationen über unsere Cookies

6.1 Definition von Cookies und welche Cookies wir einsetzen
Um den Besuch unserer Website/App attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung gelöscht, also nachdem Sie Ihren Browser schließen (sogenannte Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Gerät und gestatten es uns oder unserem Geschäftspartner, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (residente Cookies). Sie können Ihre Browsereinstellung so wählen, dass Sie über die Einrichtung von Cookies informiert werden und jeweils entscheiden, ob Sie diese in besonderen Fällen oder generell akzeptieren oder ablehnen möchten. Die Ablehnung von Cookies kann die Funktionalität unser Website/App einschränken.

6.2 Welche Kategorien von Cookies gibt es?
Unbedingt erforderliche Cookies werden benötigt, damit Sie sich auf einer Website/App bewegen und ihre Eigenschaften nutzen können. Ohne diese Cookies können Funktionalitäten nicht gewährleistet werden, beispielsweise dass während eines Besuchs getätigte Aktionen (z.B. Texteingabe) erhalten bleiben, auch wenn zwischen einzelnen Seiten der Website navigiert wird. Funktionale Cookies ermöglichen es einer Website/App, bereits getätigte Angaben (wie Nutzername, Sprachauswahl oder der Ort, an dem Sie sich befinden) zu speichern und dem Nutzer verbesserte, persönlichere Funktionen anzubieten. Diese Cookies erfassen anonymisierte Informationen, sie können nicht Ihre Bewegungen auf anderen Websites verfolgen. Performance Cookies erfassen Informationen über die Nutzungsweise einer Website/App – etwa welche Seiten ein Besucher am häufigsten aufruft und ob er Fehlermeldungen von einer Seite erhält. Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine Identifizierung des Nutzers zulassen. Die erfassten Informationen sind aggregiert und anonym. Diese Cookies werden ausschließlich dazu verwendet, die Performance einer Website/App und damit das Nutzererlebnis zu verbessern. Cookies für Marketingzwecke werden genutzt, um gezielter für den Nutzer relevante und an seine Interessen angepasste Werbeanzeigen auszuspielen. Sie werden außerdem dazu verwendet, die Erscheinungshäufigkeit einer Anzeige zu begrenzen und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen. Sie registrieren, ob man eine Website/App besucht hat oder nicht. Diese Informationen können mit Dritten (z.B. Werbetreibenden) geteilt werden. Cookies zur Verbesserung der Zielgruppenansprache und Werbung werden oftmals mit Seitenfunktionalitäten von Dritten verlinkt.

6.3 Widerspruch gegen die Nutzung von Cookies
Wenn Sie nicht möchten, dass Furkan Kocatürk Informationen über Ihren Besuch erfasst und analysiert, können Sie dem jederzeit für die Zukunft widersprechen (Opt-out). Wenn Sie widersprechen möchten, kontaktieren Sie uns bitte mit Hilfe der oben genannten Kontaktinformationen. Zur technischen Umsetzung dieses Widerspruchs wird ein Opt-out Cookie in Ihrem Browser gesetzt. Dieser Cookie dient allein zur Abbildung ihres Widerspruchs. Wir weisen darauf hin, dass aus technischen Gründen ein Opt-out Cookie nur für den Browser genutzt werden kann, von dem er gesetzt wurde. Wenn Sie Cookies löschen oder einen anderen Browser oder ein anderes Gerät benutzen, müssen Sie den Opt-out Vorgang wiederholen.

6.4 Cookies von Dritten, die wir verwenden
Google Analytics (zurzeit inaktiv)
Wir arbeiten mit Google Analytics. Dies ist ein Web-Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Die vom Google Analytics Cookie generierten Informationen über Ihre Nutzung unserer Website werden gewöhnlich von Google an einen Server in den USA übermittelt und dort gespeichert. Auf unseren Websites ist IP-Anonymisierung aktiviert, sodass die IP-Adresse der Google-Nutzer in Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vorab gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt und dort gekürzt. Google nutzt diese Informationen in unserem Namen zur Auswertung Ihrer Nutzung der Website, um Reports über die Website-Aktivitäten zu erstellen und uns weitere Dienste im Zusammenhang mit Website- und Internet-Nutzung zur Verfügung zu stellen. Die Google Analytics im Rahmen von Google Analytics zur Verfügung gestellte IP-Adresse wird nicht mit anderen Google-Daten zusammengeführt. Sie können die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browsersoftware verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass es Ihnen in diesem Falle eventuell nicht möglich sein wird, alle Funktionen dieser Website in vollem Umfang zu nutzen. Sie können auch verhindern, dass Google die von dem Cookie im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website generierten Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) erfasst und verarbeitet, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser Plug-in installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en .
Bing Ads

7. Änderungsvorbehalt
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften zu ändern. Selbstverständlich werden wir Sie über etwaige wesentliche Anpassungen wie Änderungen des Zwecks oder neue Verarbeitungszwecke informieren, falls Sie ein existierendes Konto haben sollten, was nicht möglich ist.

8. Abschließender Hinweis
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein sehr wichtiges Anliegen. Wir treffen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten. Aber denken Sie bitte daran, dass Ihre Daten Ihnen gehören. Je weniger Informationen Sie preisgeben, desto mehr Kontrolle haben Sie. Wenn Sie zum Beispiel anonym surfen möchten und wollen, dass Ihr Surfverhalten weder von uns und unseren Dienstleistern noch von irgendjemandem sonst analysiert wird, sollten Sie die entsprechenden Browsereinstellungen vornehmen. Solange Sie diese Einstellungen nicht vornehmen, werden viele Anbieter die von Ihnen preisgegebenen Informationen erfassen. Nur in seltenen Fällen kann ein Personenbezug hergestellt werden, trotzdem könnten Sie zum Beispiel mit Google Chrome im „Inkognito-Modus“ oder mit Firefox im „privaten Modus“ surfen.

Noch einmal kurz

Wer wir sind
Die Adresse unserer Website ist: https://www.autohausbas.com.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kommentare (nicht der Fall)
Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Medien
Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Kontaktformular
Hat den Zweck wie oben bereits erwähnt, den Inhaber der Seite zu kontaktieren. Dabei werden keine Daten vom Inhaber weitergegeben!

Cookies
Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites
Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Mit wem wir deine Daten teilen
Wie lange wir deine Daten speichern
Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast
Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden
Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.